Herzlich Willkommen

Auf unserer Homepage möchte ich Sie ganz herzlich willkommen heißen. Sie soll ein kurzer Überblick über unsere Pfarrei sein, aber auch zugleich eine Seite der Information und auch eine Seite zum gegenseitigen Austausch.
Mit unserer Homepage wünsche ich Ihnen viel Freude. 

Ihr Pfarrer Albert Ott

 

 

Aus dem heilgen Evangelium nach Markus (So.:14.10.2018)

Du kennst doch die Gebote:
Du sollst nicht töten, du sollst nicht die Ehe brechen, du sollst nicht stehlen, du sollst nicht falsch aussagen, du sollst keinen Raub begehen;
ehre deinen Vater und deine Mutter!

!!Wichtig!!

Kirchenverwaltungswahl 2018
Unter dem Motto: mitwirken – mitbestimmen – mitgestalten finden am 18. November 2018 die Kirchenverwaltungswahlen statt.
Die Kirchenverwaltung ist das Schlüsselgremium in der Pfarrei. Sie vertritt die Kirchenstiftung nach innen und nach außen in allen rechtlichen Angelegenheiten. Gemeinsam mit dem Pfarrgemeinderat bestimmt sie wesentlich die Geschicke der Pfarrei. Wahlberechtigt ist wer der römisch-katholischen Kirche angehört, im Bereich der Kirchengemeinde seinen Hauptwohnsitz hat und am Wahltag das 18. Lebensjahr vollendet hat. Um wählbar zu sein, muss man zusätzlich kirchensteuerpflichtig sein. Sie werden gebraucht! Es gibt viele gute Gründe für die Kirchenverwaltung zu kandidieren. So können Sie u.a.:

  • Einen wertvollen Dienst für die Gemeinschaft leisten
  • Ihr persönliches und berufliches Wissen einbringen
  • Ein Stück christliche Verantwortung übernehmen
  • Interessen wahrnehmen, neue Erfahrungen sammeln
  • In der Pfarrei mitwirken, mitbestimmen, mitgestalten.

Wir bitten herzlich um Wahlvorschläge bis 15.10.2018 ans Pfarrbüro.

News

Auch in diesem Jahr findet wieder das Sonnwendfeuer bei Rittershof statt!

Sie sind alle sehr herzlich eingeladen!

Pfingsten kann kommen!
Unsere Jugend war wieder kreativ.
Über 300 Tauben symbolisieren das Kommen des Heiligen Geistes ganz nach dem Motto:
„Und alle wurden erfüllt mit dem Heiligen Geist und verkündeten Gottes große Taten (Apg).“

Pfarrer Albert Ott hat bei der Pfarrgemeinderatssitzung bei den ausgeschiedenen Pfarrgemeinderatsmitgliedern ihre langjährigen Verdienste gewürdigt und sich mit Blumen und einer Urkunde unseres Bischofs Gregor Maria Hanke bedankt. Julia Mertl, Rosa Glötzner, Agnes Bachmat und Margit Schmidt haben durch ihr verantwortungsvolles Tun an der Gestaltung des Gemeindelebens und der Kirche mitgewirkt und so dazu beigetragen, dass in Holzheim, Pölling und Rittershof die Botschaft für ein kirchliches...

Seiten

Gottesdienstordnung

Neueste Galerie